Anästhesie (Narkose) - in der Park-Klinik Birkenwerder b. Berlin passen unsere Anästhesisten auf Sie auf!

In der Park-Klinik Birkenwerder haben wir einen festen Stamm an Fachärzten für Anästhesie (Konsiliarärzte, freiberuflich tätig), die über viele Jahre Berufserfahrung verfügen. Viele Operationen können daher im schonenden Dämmerschlaf durchgeführt werden.

Das persönliche Gespräch und das vertrauensvolle Kennenlernen Ihres Narkosearztes sind für uns selbstverständlich.

Die Narkose ist allerdings nur ein Teil der Betreuung durch Ihren Anästhesisten. Er kümmert sich nicht nur um Ihren ruhigen und angenehmen Schlaf während des Eingriffs. Seine weiteren Aufgaben sind:

  • Untersuchung und Aufklärungsgespräch vor der geplanten OP
  • Beurteilung eventuell notwendiger Voruntersuchungen
  • Überwachung und Steuerung aller wichtigen Körperfunktionen während und nach der Operation
  • Durchführung eines Beatmungsverfahrens, falls für die OP notwendig
  • Anordnung einer angemessenen Medikamentengabe direkt nach dem Eingriff
  • Visiten nach der Operation, um sich ein Bild von Ihren individuellen Bedürfnissen zu machen

Bereits im ersten Gespräch mit dem Operateur werden Sie über eine eventuell notwendige Narkose informiert. Dazu bekommen Sie einen Fragebogen, den Sie bitte gewissenhaft lesen und ausfüllen. Sollten Sie bereits zu diesem Zeitpunkt Fragen zu einem Anästhesieverfahren haben, steht Ihnen jederzeit ein Facharzt für Anästhesie zur Verfügung. Bitte lassen Sie keine Unklarheiten oder Ängste entstehen.

In manchen Fällen ist es notwendig, einige Zeit vor der geplanten OP einen Untersuchungs- und Besprechungstermin mit dem Narkosearzt zu vereinbaren. Dies ist insbesondere bei bestehenden Vorerkrankungen der Fall. Ihr Operateur informiert Sie hierüber frühzeitig. Falls Sie Medikamente einnehmen, lassen Sie es uns bitte rechtzeitig wissen.

Individuelle Beratung zur Narkose

Sollten Sie weitere Fragen haben, dann freuen wir uns auf ein persönliches Gespräch. Rufen Sie uns an oder nutzen Sie das Kontaktformular.