Internationales Beaulisymposium in der Park-Klinik Birkenwerder

20. Juni 2018
internationales-beaulisymposium-park-klinik-birkenwerder-2018.jpg

Am vergangenen Wochenende fand wieder unser alljährliches internationales Beaulisymposium in der Park-Klinik Birkenwerder statt. Es strömten zahlreiche Kollegen aus aller Welt (dieses Jahr zählten wir 22! Nationen) in unsere Klinik, um sich in bewährter Weise mit uns und anderen Experten aus dem In- und Ausland auszutauschen, zu lernen und zu diskutieren.

Der Fokus lag in diesem Jahr auf Innovationen rund um die Eigenfetttransplantation. Seit einiger Zeit arbeiten wir mit Hochdruck daran, neue Therapiekonzepte, basierend auf der Stammzellentransplantation, für Patienten mit schmerzhafter Arthrose der Knie- und Daumensattelgelenke zu entwickeln und zu standardisieren. Einzigartig ist in der Parkklinik, dass wir im Großraum Berlin/Brandenburg die einzige Klinik sind, die den Patienten bereits die neueste Technik der Stammzellentherapie im Rahmen eines kurzen, ambulanten Eingriffs in örtlicher Betäubung anbieten können. Diese Technik wurde nun einem breiten, internationalen Fachpublikum vorgestellt. In intensiven Vortragsrunden konnten wir den wissenschaftlichen Background weiter vertiefen und fundierte Erkenntnisse erlangen, die für die weitere Entwicklung dieser Technik von großer Bedeutung sein wird.

Wir sind sehr froh, dass wir auch die Techniken der Brustvergrößerung mit Eigenfett und den Brustwiederaufbau nach Brustkrebs durch die intensive Arbeit mit internationalen Kollegen immer weiter spezialisieren und verfeinern können. Auch in diesem Feld sind wir wieder einen großen Schritt weiter gekommen, so dass der Eingriff für die Patienten immer schonender und effektiver werden kann.

Auch bei der ästhetischen Gesichtsbehandlung mit Eigenfett konnten wir neue Akzente setzen. So geht der Trend – auch international – immer mehr in Richtung Behandlung mit natürlichen Methoden, bei maximalem Wohlbefinden für die Patienten. Mit vielen neuen Impulsen gehen wir nun in die kommenden Monate. Bitte kommen Sie zu uns und lassen sich zu neuen Techniken rund um das Eigenfett für Gelenke, Gesicht und Brust beraten. Wir freuen uns auf Sie.


1